Suche:
 
 

 

 

 

   ESG: Das Multi-Talent ... dreiphasig bis 1000 kW

Die Sanftanlaufgeräte-Reihe ESG ermöglicht den Start von Motoren von bis zu 1 MW. Spannungen von 400 oder 690 Volt können bedient werden. Kundenwünsche wie z. B. ein DC-Bremsmodul können schnell und preiswert implementiert werden. Seine Funktionen sind:

Highlights:

- 3 phasig geregelter Sanftanlauf und Sanftstopp 
- Spannung 230 bis 500 Volt AC bei 50 bis 60 Hz
- Motorleistung: 2,2 bis 1000 kW
- Größe: Siehe Inbetriebnahmeanleitung
- Starts pro Stunde: max. 20
- Dauerbetriebsfähig bis 90 kW optional ab 90 kW standard
- Momentanheibung beim Start und Senkung beim Auslauf
- Motor-PTC, Kühlkörper-, Phasenausfall, Unterspannungs,- und Thyristorfehlerüberwachnung
- Potentialfreie Meldekontakte für Betrieb, Störung, Reset und top-of-the-ramp
- Schutzgrad: IP 40
- DC-Bremsmodul und Strombegrenzung optional erhältlich
- Weitere Optionen möglich z. B. Drehzahlrückführung für konstanten Moment beim Start, Reversierschütze, ...

ESG: Typen und maximal zulässiger Anlaufstrom

Interesse? Wir beraten Sie gerne persönlich bei Ihren individuellen Aufgabestellungen!

 
Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Disclaimer