Suche:
 
 

 

 

 

 Industrieelektronik



Unser Produktprogramm umfasst elektronische Zeitrelais, Mess- und Überwachungsrelais, Sicherheitsschaltgeräte, primär getaktete
Schaltnetzteile, Analogsignalwandler & Schnittstellenumsetzer sowie Logikrelais.

 Elektronische Zeitrelais

CT-E: Elektronische Zeitrelais - Industriebauform 22,5 mm

Die CT-E Reihe ist mit ihrem unschlagbaren Preis-/Leistungsverhältnis die ideale Lösung für den Serieneinsatz.


CT-S: Elektronische Zeitrelais - Industriebauform 22,5 mm

Moderne und universelle Zeitrelaisreihe von ABB. Das Programm umfasst 8 Schaltrelais, 13 Singlefunktionsgeräte und 8 Multifunktionsgeräte mit bis zu 11 Funktionen (0,05 sek. - 300h sowie 24 - 240 V AC/DC), die allerhöchste Flexibilität im Einsatz ermöglichen.


CT-D: Elektronische Zeitrelais - modulare Bauform 17,5 mm

Die Zeitrelais der CT-D Reihe sind das Bindeglied zwischen Industrie- und Installationsbauform. Sie sind ideal für den Einbau in Verteilerschränke geeignet.

Übersicht Zeitrelais (hier klicken)

 Mess-und Überwachungsrelais

ABB bietet mit der Produktlinie Elektronische Produkte und Relais eine einzigartige Sortimentsbreite und -tiefe an Produkten für den Schaltanlagenbau und die elektrische Ausrüstung und Automatisierung von Maschinen und Anlagen.

 

Die universell einsetzbaren Produkte bieten Ihnen ein Maximum an Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Kompetenz. Sie tragen somit wesentlich dazu bei, Ihre Wertschöpfung zu steigern und Ihre Anforderungen sowie die Ihrer Kunden umfassend zu erfüllen. Die kontinuierlichen Weiterentwicklungen unseres Sortimentes ermöglichen Ihnen neue Applikationen. Das Sortiment reicht dabei von Analogsignalwandlern über Mess- und Überwachungsrelais bis Netzteile und Zeitrelais.

Frontseitige, einfach verständliche Einstell- und Bedienelemente sowie klar gekennzeichnete Anschlussklemmen sorgen für einen einfachen Anschluss und leichtes Handling. Verdrahtung und Inbetriebnahme erfolgen schnell und unkompliziert. Ihre kompakte Bauform spart Platz im Schaltschrank und damit Kosten.

Geräte für folgende Überwachungsfunktionen sind verfügbar:

- Einphasenüberwachungsrelais
- Dreiphasenüberwachungsrelais
- Thermistor-Motorschutzrelais
- Isolations- und Erdschlussüberwachungsrelais
- Kontaktschutzrelais
- Niveauüberwachung und Füllstandsregelung
- Temperaturüberwachungsrelais
- Zyklusüberwachungsrelais
- Motorbelastungswächter

Dreiphasenüberwachungsrelais Übersicht (hier klicken)
Produktblatt Spannungs- und Überwachungsrelais CM-ESS

 Sicherheitsschaltgeräte

Sicherheitsschaltungen müssen folgende Forderungen erfüllen:

- Beherrschung eines Einzelfehlers samt Folgefehler im Steuerkreis (Einzelfehlersicherheit)
- Verhinderung eines automatischen Wiederanlaufs der Maschine beim Rücksetzen der NOT-AUS-Einrichtung
- Aufbau einer redundanten Schaltung durch mindestens zwei Hilfsschütze
- Schaffung einer Diversität beispielsweise durch Kombination von Öffner und Schließer der Hilfsschütze
- Zyklische Überwachung der Sicherheitsschaltung bei jedem EIN-AUS-Zyklus

Die ABB Sicherheitsschaltgeräte entsprechen

- EN 60204, Teil 1
- EN 954 - 1
- IEC 61508 (C67xx)

Anwendungsbereiche:

- NOT AUS Kreise
- Schutztürüberwachung
- Zweihandbedienung

Sicherheitshandbuch (hier klicken)

 Primär getaktete Schaltnetzteile

Eigenschaften der CP-D Reihe

- Ausgangsspannungen 12 V, 24 V DC
- Einstellbare Ausgangsspannungen (Geräte > 10 W)
- Ausgangsströme 0,42 A / 0,83 A / 1,3 A / 2,1 A / 2,5 A / 4,2 A
- Leistungsbereiche 10 W, 30 W, 60 W, 100 W
- Weitbereichseingang 100-240 V AC (90-264 V AC, 120-370 V DC)

Eigenschaften der CP-E Reihe

- Ausgangsspannungen 5 V, 12 V, 24 V, 48 V DC
- Einstellbare Ausgangsspannungen
- Ausgangsströme 0,625 A, 0,75 A, 1,25 A, 2,5 A, 3 A
- Leistungsbereiche 18 W, 30 W, 60 W
- Weitbereichseingang 100...240 V AC Bereich (85...265 V AC, 90...375 V DC)

Eigenschaften der CP-S und CP-C Reihe

- Strombereiche 5 A, 10 A und 20 A
- Leistungsreserve bis zu 50 %
- Konstante oder einstellbare Ausgangsspannung (geräteabhängig)

Schaltnetzteile Broschüre (hier klicken)

 Analogsignalwandler und Schnittstellenumsetzer

Signalwandler

Heutzutage werden in Prozessen vielfältige Arten von Datenübertragungen und Schnittstellen eingesetzt. In nahezu jedem Prozess gibt es einen sogenannten Regelkreis, der mit Hilfe von analogen Signalen Daten aufnimmt, auswertet und dann die entsprechenden Parameter einstellt.

Die ABB Analogsignalwandler sind ideal geeignet, wenn vorhandene elektrische oder physikalische Größen in proportionale Standardsignale oder Relaisschwellwertmeldungen umgesetzt werden müssen.

Messen, umwandeln und galvanisch trennen:

- Standardsignale (0 - 10 V, 4 - 20 mA, etc.)
- Temperatur Signale RTD Sensoren wie PT 20, PT 100, PT 1000
- Temperatur Signale von Thermoelementen ( Typ: K, J, T, S, E, N, R, B)
- Messung von Spannung und Strom
- CC - E Reihe für analoge Signalverarbeitung
- Konfigurierbare und singlefunktionale Geräte
- Frontseitige Einstell- und Bedienelemente
- Sicherheit durch galvanische 3-Wege-Trennung (2.5 kV)
- Eindeutig und verständlich beschriftete Anschlussklemmen

CC - U Reihe für analoge Signalverarbeitung

- 8 verschiedene Signalwandler zur Konvertierung aller in Prozessen und Anlagen vorkommenden Signale
- Ein- und Ausgangsseitig konfigurierbar
- Verfügbar mit 2 Schwellwert Relaisausgängen
- Frontseitige Einstell- und Bedienelemente
- Sicherheit durch galvanische 3-Wege-Trennung (1.5 kV)
- Steckbare Anschlussklemmen

Die seriellen Schnittstellenumsetzer von ABB erlauben den Aufbau einer Kommunikation zwischen Geräten mit unterschiedlichen Kommunikationsstandards.

Analogsignalwandler Broschüre (hier klicken)

 Logikrelais

Die Logikrelais der CL Reihe sind für kleine bis mittlere Steuerungsaufgaben geeignet und ersetzen einfach und schnell logische Verdrahtungen

Sie können sowohl im Steuerungsbereich als auch als Zeitbaustein angewendet werden, z.B.:

- in Gebäuden, Lichtanlagen, Klimatechnik, allgemeine Steuerfunktionen
- in kleinen Maschinen und Anlagen als stand-alone Steuermodul für kleine Anlagen

Schritte zur Anwendung von CL Logikrelais

- CL Logikrelais lassen sich einfach, schnell und komfortabel, ohne großen Zeitaufwand für Planung und Programmierung, einsetzen.
- Der Anwender kann in kurzer Zeit die Vorteile und den Nutzen der CL Logikrelais kennenlernen.
- Das CL Logikrelais übernimmt die Steueranweisungen entsprechend des erstellten einfachen Schaltplans.
- Setup, Speicherung, Simulation und Dokumentation erfolgen mit dem kompakten, einfach zu bedienenden Softwarepakets CL-SOFT (CL-LAS.PS002).

Logikrelais Broschüre (hier klicken)
 
Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Disclaimer